LIMESEUM-Wassertrüdingen-Limes-Rundtour

Radfahren

Vom LIMESEUM im Römerpark Ruffenhofen zum Museum Fluvius in Wassertrüdingen über den Limesradweg rund um den Hesselberg zurück.


mittel
Dauer 02:00 h
Länge 36 km
Höhenmeter 106 hm
Tiefpunkt 420 m
Hochpunkt 495 m

Hauptstartort: Wittelshofen / Beginn der Tour EinkehrmöglichkeitKulturangebotKulinarischRundweg
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Tourbeschreibung:

Das schöne Museum im Römerpark Ruffenhofen ist Startpunkt der 36 Kilometer langen Rundtour bei der Ihnen die Spuren der Besiedlung durch die Römer immer wieder begegnen werden. Als Einstieg sollten Sie unbedingt das LIMESEUM besuchen, denn viele der Orte an denen Sie auch heute noch erkennen können, wo der Limes verlief und wo sich Siedlungsreste befinden, werden Ihnen bei der Radtour wieder begegnen. Im LIMESEUM zeigt Ihnen eine Karte den Limesverlauf, die Standorte der Kastelle und Fundstücke aus der Region.

Auf der Fahrt über den Wörnitz-Radweg nach Wassertrüdingen begleitet Sie der Blick auf den Hesselberg. Die Route führt durch die Wiesen und über die kleinen Anhöhen entlang des Flusses, der sich durch die Landschaft schlängelt. Unterwegs lädt die Kneippanlage an der Wunibaldquelle zum Füße baden ein. Und wer einen richtigen Badestopp machen möchte, ist in dem schön angelegten Flußbad der Wörnitz von Wassertrüdingen genau richtig. In Wassertrüdingen erzählt das moderne Museum Fluvius die Geschichte der Wörnitz, zeigt Interessantes über die Fischerei und das Leben am und im Fluss. Für einen langen Spaziergang sollte man sich das Gelände der Gartenschau vormerken. 
Die weitere Strecke führt in Richtung Dennenlohe, wo der Schlosspark zu einem Stopp einlädt. Der Garten beherbergt über 3000 Rhododendren und gehört zu den größten Privatgärten Deutschlands. Über den Limes-Radweg umfahren Sie den Hesselberg, erreichen wieder Wittelshofen und kommen so zurück zum LIMESEUM.       




Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Informieren Sie sich vor Beginn der Tour über die Wetterverhältnisse. Bitte beachten Sie darüber hinaus die Informationen oder Beschilderung vor Ort und berücksichtigen Sie, dass die Benutzung von Privatstraßen, insbesondere Forststraßen, landwirtschaftlichen Güterwegen und Wanderwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen kann.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind Teil des Tourennetzwerk geo-coaching und durch Urheberrechten von green-solutions und Partnern urheberrechtlich belegt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten oder daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Falt-PDF eignet sich für kürzere Touren und ist besonders durch die Faltung sehr platzsparend in der Hosentasche oder Trikot unterzubringen.


PDF generieren und herunterladen

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Single-PDF eignet sich für kürzere Touren und ist im Vergleich zum Falt-PDF in einer klassischem Aufbau gehalten.


PDF generieren und herunterladen

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Multi-PDF eignet sich für längere Touren. Der Aufbau erlaubt eine Abbildung längerer Tourenbeschreibungen und eine görßere Kartendarstellung.




PDF generieren und herunterladen


Auftraggeber dieser Tour