Obst- und Rosenanbau rund um Bad Nauheim

Radfahren

Eine landschaftlich sehr schöne und interessante Tour, die einzigartiges bietet. Auf der Tour können Rosenanbaubetriebe und ein Rosenmuseum besucht werden. Familien geeignet.


leicht
Dauer 02:30 h
Länge 26.1 km
Höhenmeter 89 hm
Tiefpunkt 137 m
Hochpunkt 226 m

Hauptstartort: Bad Nauheim / Bahnhof Bad Nauheim EinkehrmöglichkeitKulturangebotFamilientauglichRundweg
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Tourbeschreibung:

Die Tour führt auf Radwegen entlang des Flusses Wetter zu Rosenanbaugebieten und Apfelplantagen. Der Bad Nauheimer Ortsteil Steinfurth gilt als ältestes Rosendorf Deutschlands. Im weltweit einzigen Rosenmuseum in Steinfurth wird die Kunst- und Kulturgeschichte der Rosen sehr anschaulich präsentiert. Bei Butzbach-Ostheim liegt an der Tour eine imposante Speierlingsallee, später zwischen Ober-Mörlen und Nieder-Mörlen prägen Obstbäume das Landschaftsbild. Im idyllischen Usa-Tal erreichen Radler schließlich wieder Bad Nauheim.
 
Tourenhighlights:
 
Steinfurth: Der Bad Nauheimer Ortsteil gilt als das älteste Rosendorf Deutschlands. Seit fast 150 Jahren werden hier Rosen angebaut und in alle Welt verschickt. Im Sommer finden hier tolle Events rund um die Königin der Blumen statt. Von der Kunst- und Kulturgeschichte der Rosen erzählt das einzigartige Steinfurther Rosenmuseum. Im angegliederten Rosencafé lässt es sich prima verweilen und genießen.
 
Naturschutzgebiet: „Breitwiese bei Steinfurth und Oppershofen“: Ein Naturraum mit großflächig ausgebildeten Feuchtwiesen, die großen Wert haben als Lebensraum seltener Pflanzen und bestandsbedrohter, an Feuchtland gebundene Tierarten.
 
Naturschutzgebiet: „Magertriften bei Ober-Mörlen und Ostheim“: Es stellt ein außergewöhnlich vielfältiges Schutzgebiet mit Streuobstwiesen, Magerrasenflächen und Heckenbeständen dar. Die Fauerbachaue bietet mit Teichen und feuchten Wiesen einen großen Reichtum an Flora und Fauna.
 
Der Butzbacher Stadtteil Nieder-Weisel ist für seine romanische Komturkirche des Johanniterordens bekannt. Die Kirche wurde im späten 12., frühen 13. Jahrhundert errichtet.
 
Bad Nauheim: Die Kurstadt mit historischem Sprudelhof und mit großzügigen Kuranlagen glänzt im Jugendstilambiente. Der wunderschöne Kurpark mit Teich lädt im Sommer zum Verweilen ein.
 
Einkehrtipp: In Bad Nauheim und Butzbach sind diverse Gastronomiebetriebe vorhanden.

Weitere Informationen:
http://bit.ly/1EKBcA5



Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Informieren Sie sich vor Beginn der Tour über die Wetterverhältnisse. Bitte beachten Sie darüber hinaus die Informationen oder Beschilderung vor Ort und berücksichtigen Sie, dass die Benutzung von Privatstraßen, insbesondere Forststraßen, landwirtschaftlichen Güterwegen und Wanderwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen kann.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind Teil des Tourennetzwerk geo-coaching und durch Urheberrechten von green-solutions und Partnern urheberrechtlich belegt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten oder daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Falt-PDF eignet sich für kürzere Touren und ist besonders durch die Faltung sehr platzsparend in der Hosentasche oder Trikot unterzubringen.


PDF generieren und herunterladen

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Single-PDF eignet sich für kürzere Touren und ist im Vergleich zum Falt-PDF in einer klassischem Aufbau gehalten.


PDF generieren und herunterladen

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Multi-PDF eignet sich für längere Touren. Der Aufbau erlaubt eine Abbildung längerer Tourenbeschreibungen und eine görßere Kartendarstellung.




PDF generieren und herunterladen

Anschrift

Regionalpark Ballungsraum RheinMain gGmbH
Frankfurter Straße 76
65439 Flörsheim am Main
+4961459 363620
info@regionalpark-rheinmain.de



Auftraggeber dieser Tour