Unterwegs durch das Büdinger Land

Radfahren

Interessante Radtour mit vielen kulturellen Höhepunkten. Sie ist für die ganze Familie geeignet, da viel zu sehen ist und Möglichkeiten zur Rast bestehen. Nur kurze Steigungen.


mittel
Dauer 02:30 h
Länge 35.8 km
Höhenmeter 237 hm
Tiefpunkt 123 m
Hochpunkt 215 m

Hauptstartort: Büdingen / Büdingen Altstadt Parkplatz EinkehrmöglichkeitKulturangebotFamilientauglichRundweg
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Tourbeschreibung:

Unterwegs durch das Büdinger Land

Die Route beginnt im wunderschönen mittelalterlichen Büdingen. In der naturlandschaftlich reizvollen Seemenbach-Aue geht es auf gut ausgebauten Radwegen über Büches, Düdelsheim und Hainchen nach Limeshain. Hier erreichen Radler dann den Limes (UNESCO-Welterbe), der in Teilen rekonstruiert wurde. Bei Langen-Bergheim stößt die Route auf die Regionalparkroute „Hohe Straße“, von der sich im weiteren Verlauf ein prächtiger Blick auf die mächtige Burg Ronneburg bietet. Über die Büdinger Ortsteile Diebach am Haag und Vonhausen erreichen Radler wieder ihren Ausgangspunkt.

Tourenhighlights

Büdingen: Zu den am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtanlagen Deutschlands gehört Büdingen. Wahrzeichen ist das Jerusalemer Tor mit seinen kunstvollen Maßwerkbrüstungen. Das monumentale Schloss ist seit Jahrhunderten Stammsitz der Fürstenfamilie zu Ysenburg und Büdingen. Die zahlreichen Museen der Stadt bieten Besuchern interessante Ausstellungen. Besonders attraktiv ist die Altstadt, die mit einer Vielzahl an hübschen Fachwerkhäusern zum Verweilen einlädt. Wer mehr erfahren möchte, der kann an einer Erlebnisführung teilnehmen. www.buedingen.info

UNESCO-Welterbe Limes: Der Limes verläuft durch die Wetterau. In Limeshain wurde er mit Palisaden, Graben und Wall nachgebildet und ein römischer Wachtturm aus Stein rekonstruiert. Ein archäologisch-naturkundlicher Lehrpfad erklärt Besuchern die römische Vergangenheit. In Limeshain ist eine Anbindung an die Regionalparkroute „Limes“ möglich. www.limeshain.de

Burg Ronneburg: Die Burg Ronneburg ist eine von den Staufischen Königen zu Beginn des 13. Jahrhunderts errichtete Sicherungsburg der „Kaiserlichen Wetterau“. Auf einem Basaltsporn ist die Ronneburg weit sichtbar und nimmt eine besondere Stellung ein. www.burg-ronneburg.de

Persönliche Geschichte zur Tour

Interessante Radtour mit vielen kulturellen Höhepunkten. Sie ist für die ganze Familie geeignet, da viel zu sehen ist und Möglichkeiten zur Rast bestehen. Es liegen nur kurze Steigungen auf der Strecke.

Einkehrtipp: abwechslungsreiche Gastronomie in Büdingen vorhanden.


Weitere Informationen:
https://www.travelfish.de/radtour-tipp-durch-das-budinger-land/



Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Informieren Sie sich vor Beginn der Tour über die Wetterverhältnisse. Bitte beachten Sie darüber hinaus die Informationen oder Beschilderung vor Ort und berücksichtigen Sie, dass die Benutzung von Privatstraßen, insbesondere Forststraßen, landwirtschaftlichen Güterwegen und Wanderwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen kann.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind Teil des Tourennetzwerk geo-coaching und durch Urheberrechten von green-solutions und Partnern urheberrechtlich belegt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten oder daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Falt-PDF eignet sich für kürzere Touren und ist besonders durch die Faltung sehr platzsparend in der Hosentasche oder Trikot unterzubringen.


PDF generieren und herunterladen

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Single-PDF eignet sich für kürzere Touren und ist im Vergleich zum Falt-PDF in einer klassischem Aufbau gehalten.


PDF generieren und herunterladen

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Multi-PDF eignet sich für längere Touren. Der Aufbau erlaubt eine Abbildung längerer Tourenbeschreibungen und eine görßere Kartendarstellung.




PDF generieren und herunterladen

Anfahrtsbeschreibung PKW
Parkplatz am Garten Kölsch, Büdingen

Anfahrtsbeschreibung ÖPNV
Bahnhof Büdingen

Anschrift

Regionalpark Ballungsraum RheinMain gGmbH
Frankfurter Straße 76
65439 Flörsheim am Main
+4961459 363620
info@regionalpark-rheinmain.de



Auftraggeber dieser Tour