Saale-Selbitz Tour (HO 3)

Radfahren

Die längere Radtour im Landkreis Hof verläuft auf dem Saaleradweg, der Oberfrankenroute "Durch Bayerns steinreiche Ecke" und teilweise entlang der ehemaligen innerdeutschen Gre


leicht
Dauer 04:00 h
Länge 60,6 km
Höhenmeter 987 hm
Tiefpunkt 414 m
Hochpunkt 599 m

Hauptstartort: Hof / Verschiedene Startpunkte am Saaleradweg möglich EinkehrmöglichkeitKulturangebotRundweg
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Tourbeschreibung:

Streckenbeschreibung: Strecke für Tourenradler, mittlere Anforderungen für den Freizeitradler. Einige längere mittlere sowie eine starke Steigung im Steckenverlauf. Die Tour verläuft auf dem Saale-Radwanderweg, auf der Oberfrankenroute „Durch Bayerns steinreiche Ecke“ , über die Frankenwald Panoramastraße entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Beschilderung vor Ort: HO 3

Streckenverlauf: Durch Hof (Einkehrmöglichkeit) auf dem Saale-Radwanderweg über Unterkotzau (Einkehrmöglichkeit) bis Saalenstein (Einkehrmöglichkeit) - Abfahrt ins Saaletal zur Fattigsmühle - bis Joditz (Einkehrmöglichkeit) - über Lamitz nach Untertiefengrün (Wassermühle) - an der Saale bis Rudolphstein (Einkehrmöglichkeit) - Aufstieg entlang der Panoramastraße bis Eisenbühl (Einkehrmöglichkeit) - Panoramastraße bis Untereichenstein (Beginn des Rennsteiges, Rennsteig-Denkmal) nach Blechschmidtenhammer (Einkehrmöglichkeit) - abzweigen nach Lichtenberg (Einkehrmöglichkeit) - durch Lichtenberg zum Erholungszentrum "Frankenwaldsee" (Einkehrmöglichkeit) - nach Bad Steben / Bahnhof - die Bahnlinie entlang nach Hölle (Einkehrmöglichkeit) - über Marxgrün (Einkehrmöglichkeit) das Selbitztal entlang bis Naila (Einkehrmöglichkeit) - durch Naila nach Selbitz (Einkehrmöglichkeit) - durch die Stadt nach Rothenbürg (Einkehrmöglichkeit) - über Stegenwaldhaus (Einkehrmöglichkeit) - Köditz (Einkehrmöglichkeit) - Radweg nach Hof (Einkehrmöglichkeit).

Besonderheiten & Sehenswürdigkeiten: Hof: Museum Bayerisches Vogtland, Sternwarte, Fernwehpark, Zoo, Botanischer und Geologischer Garten, Bürgerpark Theresienstein; Joditz: Jean-Paul-Museum, Jean-Paul-Felsen, Auensee, Saaleschleifenblick bei Lamitz; Eisenbühl: Eisen-Skulpturenpark; malerisches Saaletal; Blankenstein / Untereichenstein: Wanderdrehkreuz, Beginn des Frankenweges, des Fränkischen Gebirgsweges und des Rennsteiges, Rennsteig-Denkmal; Lichtenberg: Altstadt-Marktplatz-Ensemble, Burgruine, Aussichtsturm, Erholungsgebiet Frankenwaldsee; Bad Steben: Grafikmuseum Stiftung Schreiner, Kurpark, Therme, Spielbank; Selbitz: Lokland

Bahnanschluss: Hof, Bad Steben, Naila, Selbitz



Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Informieren Sie sich vor Beginn der Tour über die Wetterverhältnisse. Bitte beachten Sie darüber hinaus die Informationen oder Beschilderung vor Ort und berücksichtigen Sie, dass die Benutzung von Privatstraßen, insbesondere Forststraßen, landwirtschaftlichen Güterwegen und Wanderwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen kann.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind Teil des Tourennetzwerk geo-coaching und durch Urheberrechte von green-solutions und Partnern urheberrechtlich belegt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten oder daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Falt-PDF eignet sich für kürzere Touren und ist besonders durch die Faltung sehr platzsparend in der Hosentasche oder Trikot unterzubringen.


PDF generieren und herunterladen

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Single-PDF eignet sich für kürzere Touren und ist im Vergleich zum Falt-PDF in einer klassischem Aufbau gehalten.



PDF generieren und herunterladen

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Multi-PDF eignet sich für längere Touren. Der Aufbau erlaubt eine Abbildung längerer Tourenbeschreibungen und eine görßere Kartendarstellung.





PDF generieren und herunterladen



Tag Max/Min Wind km/h
Heute 19° / 13° 18
Morgen 20° / 11° 15
Montag 22° / 14° 15
Dienstag 25° / 17° 9
Mittwoch 25° / 21° 5
Donnerstag 27° / 22° 11

Anschrift

Naturpark Frankenwald e. V.
Güterstraße 18
96317 Kronach
+499261 678-290
naturpark.frankenwald@lra-kc.bayern.de



Auftraggeber dieser Tour