Dreifaltigkeitsweg

Wandern

Wandern-Lesen-Nachdenken - auf dem besinnlichen Dreifaltigkeitsweg im Süden von Grafenau kommen Körper und Geist in Einklang. Seinen Namen hat der Weg vom Dreifaltigkeitsbild...


mittel
Dauer 03:30 h
Länge 7 km
Höhenmeter 254 hm
Tiefpunkt 566 m
Hochpunkt 723 m

Hauptstartort: Grafenau / Spitalkirche gegenüber P am Kurparksee oder P am Brudersbru EinkehrmöglichkeitKulturangebotRundweg
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Tourbeschreibung:

Wandern-Lesen-Nachdenken – auf dem besinnlichen Dreifaltigkeitsweg im Süden von Grafenau kommen Körper und Geist in Einklang. Seinen Namen hat der Weg vom Dreifaltigkeitsbild in der Wallfahrtskapelle Brudersbrunn erfahren, die man passiert. Die Zahl „Drei" ist das Motto des gesamten Weges: Die „Drei" in der Aufteilung in Geschichte-Kreuzweg-Meditation. Die Dreiteilung der Geschichte in Stadt-, Spital- und Brudersbrunngeschichte sowie die Dreiteilung im Kreuzweg und die vielfältigen „Dreieranregungen" auf dem Meditationsweg. Von der Brudersbrunnkapelle führt ein steiler Weg zum ehemaligen Aussichtsstein. Auch wenn die lebendige Natur den Blick durch dichten Bewuchs immer wieder einschränkt, lohnt ein Aufstieg.
Der gesamte Rundweg führt überwiegend auf Waldwegen.

Der Haupteinstieg zum  "Dreifaltigkeitsweg" befindet sich an der Spitalkirche unweit des Grafenauer Stadtkerns. Parkpmöglichkeit: Parkplatz am Kurparksee (P1) - Spitalstraße.  Von hier aus folgt man der Spitalstraße stadtauswärts bis zur Unterführung, hier zweigt der Weg rechts ab - zunächst ein kurzes Stück parallel zur B533-  bevor er links in den Wald einbiegt. Der Anstieg zum Gipfel des Frauenbergs wird von einem historischer Kreuzweg aus dem Jahr 1953 begleitet. Am Ende des Kreuzweges gelangt man zur Wallfahrtskapelle Brudersbrunn, die still, mitten im Wald gelegen, einen Ort der Ruhe und Andacht darstellt. Der Sage nach trafen sich an dem Platz, an dem sich jetzt die Kapelle und ein Brunnen befinden, drei Brüder wieder, welche die Kriegswirren auseinander gerissen hatten und die sich dort überrascht und erleichtert in die Arme fielen. Aus Dankbarkeit für die Wiedervereinigung beschlossen Sie an eben diesem Ort eine Kapelle zu errichten und die Quelle in einen Brunnen zu fassen. Von der Brudersbrunnkapelle führt der Meditationsweg steil zum ehemaligen Aussichtsstein. Der Rückweg nach Grafenau führt noch ein Stück weiter durch den Wald bevor man die ersten Häuser von Schlag erreicht. Über die Straßen "Zum Brudersbrunn" und die "Schärdinger Straße" geht es zurück zum Ausgangspunkt in Grafenau.

Es kann gewählt werden zwischen drei Routen:

Spitalkirche - Brudersbrunn und über Schlag zurück
Schwierigkeit: mittel, langer Anstieg, Länge 4,5 km, ca. 2,5 Std.

Brudersbrunn - Aussichtsstein - Brudersbrunn
Schwierigkeit: mittel,ein starker Anstieg, Länge 2,5 km, ca. 1 Std.

Parkplatz am Brudersbrunn - Aussichtsstein und zurück
Schwierigkeit: mittel,ein starker Anstieg, Länge 2 km, ca. 1 Std.

Markierungszeichen: weiße 2 auf rotem Kreis


Weitere Informationen:
http://www.grafenau.de




Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Informieren Sie sich vor Beginn der Tour über die Wetterverhältnisse. Bitte beachten Sie darüber hinaus die Informationen oder Beschilderung vor Ort und berücksichtigen Sie, dass die Benutzung von Privatstraßen, insbesondere Forststraßen, landwirtschaftlichen Güterwegen und Wanderwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen kann.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind Teil des Tourennetzwerk geo-coaching und durch Urheberrechten von green-solutions und Partnern urheberrechtlich belegt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Falt-PDF eignet sich für kürzere Touren und ist besonders durch die Faltung sehr platzsparend in der Hosentasche oder Trikot unterzubringen.


PDF generieren und herunterladen

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Single-PDF eignet sich für kürzere Touren und ist im Vergleich zum Falt-PDF in einer klassischem Aufbau gehalten.


PDF generieren und herunterladen

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Multi-PDF eignet sich für längere Touren. Der Aufbau erlaubt eine Abbildung längerer Tourenbeschreibungen und eine görßere Kartendarstellung.




PDF generieren und herunterladen


Tag Max/Min Wind km/h
Heute 7° / -2° 6
Morgen 6° / 2
Donnerstag 7° / -1° 3
Freitag 6° / 4
Samstag 3° / -2° 14
Sonntag -1° / -3° 20


Auftraggeber dieser Tour