Etappe 04: Pielenhofen - Kallmünz

Wandern

Naabtalwanderung zwischen Klosterschänke und Burgberg


mittel
Dauer 04:50 h
Länge 15,8 km
Höhenmeter 493 hm
Tiefpunkt 334 m
Hochpunkt 477 m

Hauptstartort: Pielenhofen / Naabbrücke bei Kloster Pielenhofen Einkehrmöglichkeit
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Tourbeschreibung:

In Pielenhofen wechselt der Jurasteig auf die andere Seite der Naab und führt sogleich wieder aus der Ortschaft hinaus in den Buchenwald oberhalb der Siedlung. Nördlich Pielenhofen zieht sich ein malerischer Waldpfad durch die felsdurchsetzten Kiefern- und Buchenwälder des Naturwaldreservates Naabrangen. Nach einem kurzen, aber steilen Ansteig oberhalb Kleinduggendorf wird der Wanderer mit einer schönen Aussicht auf Duggendorf belohnt. Bis Heitzenhofen führt der Jurasteig nun durch abwechslungsreichen Mischwald, auf dessen Lichtungen im Frühsommer der seltene Diptam blüht.

Auf der anderen Seite des Flusses führt der Weg beschaulich durch eine offene Landschaft, die von schmetterlingsreichen Wiesen und Hecken bestimmt wird. Durch den Mischwald geht es hinauf auf die Hochfläche, auf der das kleine Dorf Dallackenried liegt. Von dort bietet sich eine herrliche Aussicht auf die bewaldete Juralandschaft, bevor der Weg zunächst über Felder, später den Hangwald hinab bis vor die Tore des malerischen Kallmünz führt.




Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Informieren Sie sich vor Beginn der Tour über die Wetterverhältnisse. Bitte beachten Sie darüber hinaus die Informationen oder Beschilderung vor Ort und berücksichtigen Sie, dass die Benutzung von Privatstraßen, insbesondere Forststraßen, landwirtschaftlichen Güterwegen und Wanderwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen kann.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind Teil des Tourennetzwerk geo-coaching und durch Urheberrechten von green-solutions und Partnern urheberrechtlich belegt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten oder daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Falt-PDF eignet sich für kürzere Touren und ist besonders durch die Faltung sehr platzsparend in der Hosentasche oder Trikot unterzubringen.


PDF generieren und herunterladen

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Single-PDF eignet sich für kürzere Touren und ist im Vergleich zum Falt-PDF in einer klassischem Aufbau gehalten.


PDF generieren und herunterladen

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Das Multi-PDF eignet sich für längere Touren. Der Aufbau erlaubt eine Abbildung längerer Tourenbeschreibungen und eine görßere Kartendarstellung.




PDF generieren und herunterladen

Anschrift

Tourismusverband Ostbayern e.V.
Im Gewerbepark D02
93059 Regensburg
0941/58539-0
info@ostbayern-tourismus.de



Auftraggeber dieser Tour